exCONTROL mit Touchdisplay

Komplett neu designt und zertifiziert

Mit der neuesten Generation unserer bewährten Explosionsschutzzentralen bieten wir das anwenderfreundlichste System am Markt:

  • Visuelle Statusanzeige in Echtzeit
  • Remote Access
  • Integrierte Analyse- und Konfigurationssoftware
  • SIL2 (durch Eurofins bestätigt)

Maßgeschneiderte Sicherheit: Kompatibel und skalierbar. Ressourcenschonend.

Die Produktionsprozesse unserer Kunden bestimmen den Umfang und die Konzeption des Explosionsschutzsystems.
Deshalb gibt es auch keine Standardlösungen. Jedes Schutzsystem ist einzigartig.

Das exCONTROL System verfügt in der Vollausstattung über einen Panel PC mit Touchdisplay. Dadurch ist eine detaillierte Analyse und Wartung des Schutzsystems auch via Remote Access möglich. Zusätzlich bieten wir eine Ausführung mit LED Anzeige an.

Die exCONTROL Explosionsschutzzentrale ist komplett abwärtskompatibel. Unsere seit Jahrzenten bewährten Löschsysteme und Schutzeinrichtungen können ressourcenschonend integriert und weiterverwendet werden. Und wenn Ihre Schutzanforderungen wachsen, wächst die exCONTROL mit.  Das System ist modular aufgebaut und lässt sich jederzeit mit geringem Aufwand erweitern.

exCONTROL mit LED-Display

Geäuse TypIP KlasseDetektionslinien max.MaterialSIL 2Anzeige / VisualisierungEigenschaften
mini651Stahl, pulverbeschichtetjaFenster in der Fronttür ermöglicht Sicht auf die Module: LCD Display am exGUARD, LEDs auf exCONNECTKompakte 1-Linienzentrale ohne Netzteil
MIDI651Stahl, pulverbeschichtetjaFenster in der Fronttür ermöglicht Sicht auf die Module: LCD Display am exGUARD, LEDs auf exCONNECTKompakte 1-Linienzentrale mit 24VDC Netzteil und Akku
Wandschrank6510Stahl, pulverbeschichtet oder EdelstahljaTouch display oder LED Anzeige auf der FronttürZentralen für bis zu 10 Linien mit integriertem Netzteil und Akku, Erhältlich mit Panel-PC und Remote Access.
Standschrank5520Stahl, pulverbeschichtet oder EdelstahljaTouch display oder LED Anzeige auf der FronttürZentralen für bis zu 20 Linien mit integriertem Netzteil und Akku, Erhältlich mit Panel-PC und Remote Access.

Verfügbare exCONTROL-Lösungen

exGUARD

Noch schneller. Das Auswerte- und Steuerungsmodul exGUARD.

Ein Explosionsschutzsystem muss schnell sein. Sehr schnell. Explosionsereignisse müssen innerhalb von Millisekunden erkannt werden. Jetzt haben wir unser bewährtes Explosionsschutzsystem noch schneller gemacht. So schnell, dass selbst die Messtechnik an Ihre Grenzen kommt. Erreicht wird das durch das komplett neu entwickelte Auswerte- und Steuerungsmodul exGUARD.

Das Modul wertet die Signale der Sensoren aus und aktiviert im Falle einer Explosion die von ihm permanent überwachten Schutzeinrichtungen. Es können bis zu drei Sensoren unterschiedlichen Typs frei kombiniert und logisch miteinander verknüpft werden. Alle relevanten Ereignisse werden protokolliert und können über ein farbiges LCD-Display abgerufen werden. Das Display zeigt permanent den Betriebszustand sowie den Status der angeschlossenen Sensoren und Schutzeinrichtungen an. Die erfassten Daten können direkt am Gerät über integrierte Schnittstellen heruntergeladen werden.  Einstellungen können direkt am Modul über sechs frontseitig angebrachte Taster vorgenommen werden.

Volle Anbindung an den Kundenprozess: Das Relaismodul exCONNECT.

Das neu entwickelte Relaismodul exCONNECT dient als Schnittstelle zwischen der ATEX-Explosionsschutzzentrale und der zu schützenden Anlage.Es stellt die wichtigsten Betriebszustände der im Explosionsschutzsystem enthaltenen exGUARD-Module als Relaiskontakte zur Anbindung an den Kundenprozess zur Verfügung.

Der Zustand der Relaiskontakte wird überwacht (zusätzliche Sicherheitsfunktion) und über fünf frontseitig angebrachte LEDs angezeigt.

exCONNECT